Blitzinterview -

Blitzinterview 6/2018 "Wir leben von Empfehlungen im Markt"

Kurt Faltenbacher ist Inhaber des gleichnamigen Jalousienbauers im oberpfälzischen Erbendorf.

sicht+sonnenschutz: Herr Faltenbacher, mit dem Passivhauskreis Rosenheim-Traunstein haben Sie eine Einbaulösung für den Raffstorekasten entwickelt, die die Fenstermontage in der Dämmebene ermöglicht. Wie kam es zu dieser Zusammenarbeit?

Faltenbacher: Hardy Danel und Isolette-Produktionsleiter Thomas Schlosser aus unserem Haus haben am entsprechenden Treffen des Passivhauskreises teilgenommen.
Franz Freundorfer war bereits früher auf uns zugekommen, als es um eine gemeinsame Verbundfenster-Entwicklung für den Passivhaus Component Award ging, und hatte uns auch jetzt wieder angesprochen. Das Ergebnis ist ein Kunststoffblock, den der Monteur für die Kastenbefestigung in die Kopfleiste verschraubt; bei entsprechendem
Interesse lassen wir uns ein Spritzteil machen.

sicht+sonnenschutz: Warum sind solche Detaillösungen für Sie interessant?

Faltenbacher: Solche Themen werden immer eine Nische sein bei uns. Und auch wir müssen die Aufgabenstellungen erst prüfen, ehe wir in ein solches Projekt miteinsteigen.
Aber es gehört zu unserer Philosophie, dass wir genau das dann eben auch tun und nicht von vorneherein sagen, das machen wir nicht, weil die Stückzahlen fehlen. Mit 125
Mitarbeitern und zwölf Millionen Euro Umsatz inklusive der Isolette-Lizenzvergabe liegen wir von der Größe her in einer Range, die eine solche Flexibilität zulässt. Das ist
aber auch Verpflichtung.

sicht+sonnenschutz: Inwiefern?

Faltenbacher: Wir müssen mögliche Strömungen so frühzeitig identifizieren, dass wir idealerweise von Beginn an im Prozess mit dabei sind; das ist ein Grund, warum wir für
solche Foren wie den Passivhauskreis offen sind, um dadurch entsprechende Impulse zu erhalten. Denn auf einen fahrenden Zug aufzuspringen, wenn er sich einmal in Bewegung gesetzt hat, das ist m.E. wirtschaftlich bei Weitem nicht mehr so interessant, wie wenn Sie wirklich der Erste sind. Außerdem leben wir von Empfehlungen im Markt und wollen uns durch solche Entwicklungen differenzieren. Reinhold Kober

© sicht-sonnenschutz.com 2020 - Alle Rechte vorbehalten