Reflexa: Tagesgeschäft und Neuheiten 2022

"Wir haben gekauft, was wir kaufen konnten": Reflexa hat sich je nach Verfügbarkeit mit Material eingedeckt, um lieferfähig zu bleiben. Michael Enge von Reflexa beschreibt für sicht+sonnenschutz, wie das Unternehmen mit dem Rohstoffengpass umgeht und welche Produktneuheiten dieses Jahr auf den Markt kommen. › mehr
- Allgemein

Zu Besuch bei Brack Wintergärten

sicht+sonnenschutz war zu Besuch im La Casa in Dietmannsried und sprach dort mit Geschäftsführer Matthias Brack von Brack Wintergärten. In der 1.000 Quadratmeter großen Ausstellungshalle präsentieren dort verschiedene Handwerksbetriebe ihr Gewerk. Initiator des Netzwerks ist Brack. Er erklärt, was in der Ausstellung zum Thema Wintergärten zu finden ist. › mehr
- Allgemein

Fahrerlose Transportsysteme im Lager von Warema

sicht+sonnenschutz war zu Besuch im neuen Logistik- und Produktionszentrum in Wertheim-Bettingen. Dort sprachen wir mit Richard Ballmann, Geschäftsleitung Produktion über die neue Lagerlogistik, fahrerlose Transportsysteme und die neue Produktionshalle. › mehr
- Allgemein
- Anzeige -

Internationales Wintergartenseminar in Kempten

Am 18. und 19. Februar traf sich der Wintergarten Fachverband in Kempten (Allgäu) zum internationalen Wintergartenseminar. Auf dem Programm standen Fachvorträge zum Thema "Neubau und Renovierung bis 2025" und zum Erfolgsfaktor Outdoor-Living. Franz Wurm, 1. Vorstand Wintergarten Fachverband, und Matthias Brack, Brack Wintergärten, fassen die Veranstaltung im Video zusammen. Mehr dazu lesen Sie im nächsten Heft. › mehr
- Allgemein

Zu Besuch bei Sonnenschutz Caris

sicht+sonnenschutz stellt in der kommenden Februar/März Ausgabe den Betrieb Sonnenschutz Caris aus Brüggen bei Mönchengladbach vor. Im Video zeigt Emily Caris den Außenbereich mit integrierten QR-Code auf den Produkten. › mehr
- Allgemein

Sun Forum von Warema

Marion Fischer, Leiterin Marketing von Warema, erläutert den Nutzen des Sun Forums in Wertheim und was sich seit der Eröffnung getan hat. › mehr
- Allgemein