Branche -

50 Jahre Sanco Die Gruppe auf Wachstumskurs

Pünktlich zum 50-jährigen Jubiläum hat Sanco den Internetauftritt überarbeitet und präsentiert ein zeitgemäßes Outfit. Zudem konnte die Gruppe mittelständischer europäischer Isolierglashersteller drei neue Mitlgieder begrüßen und ist damit auf 66 Lizenznehmer aus 14 Ländern angewachsen.

Vor Kurzem fand das niederländische Unternehmen Mosa Glas den Weg in die Sanco Gruppe. Ebenfalls neu ist Preussenglas aus Eisenhüttenstadt. Das 1992 gegründete Unternehmen bietet Funktions-Isoliergläser und Glasveredelung an. In der Tschechischen Republik wurde ein Tochterunternehmen von Isotherm neuer Lizenznehmer.

Schnellere Menüführung 

Sanco hat den Internetauftritt gründlich überarbeitet. Die Seiten sind bildbetonter, die Menüführung schneller und einfacher. Die Seiten sind in den Sprachen der Mitglieder verfügbar und für mobile Medien optimiert. Top-Themen erscheinen auf der Startseite. Besonderer Wert wurde auf den schnellen Zugang zu den Lizenznehmern gelegt. Diese verfügen über Raum, eigene Produkte und Spezialitäten vorzustellen. Somit landen Nutzer beim richtigen Partner in ihrer Nähe. Der Taupunktrechner wurde in vergrößerter Darstellung integriert.

Jubiläumsfeier in Prag 

Den Höhepunkt der gelebten Partnerschaft bildete das 50-jährige Jubiläum von Sanco in Prag. Inmitten des malerischen Altstadtviertels mit Bauwerken aus Gotik, Barock und Jugendstil lag das Tagungshotel. Zu den Feierlichkeiten kamen über 100 Teilnehmer, mehr als zu jeder anderen Hauptversammlung zuvor. Ein Beweis für das Interesse und die Lebendigkeit der Gruppe.

© sicht-sonnenschutz.com 2019 - Alle Rechte vorbehalten