Branche -

Wechsel in der Geschäftsführung Thöne verlässt Teba

Rolf Thöne, seit 2016 Geschäftsführer bei der Teba in Duisburg, hat zum Ende des Monats Februar das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen. Im Zuge seines Ausscheidens wurden die Verantwortlichkeiten in der Geschäftsführung angepasst.

Als Geschäftsführer folgt zum 1. März 2019 Reinhard Bühne, der bereits seit 2017 im Unternehmen als COO tätig ist. Carl-Heinz Schütte hatte den Übergabeprozess als Interims-CEO bis zum 28. Februar 2019 begleitet.

© sicht-sonnenschutz.com 2019 - Alle Rechte vorbehalten