Branche -

Gewerbliche Schule Ehingen Meisterkurs für 1.300 Euro

An der Gewerblichen Schule Ehingen finden in Zukunft Vorbereitungskurse auf die fachspezifischen Teile 1 und 2 der Meisterprüfung im Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerk statt. Der Preis, den die Schule verlangt, ist überraschend.

Mit dem Abschluss des Schuljahres Ende Juli haben insgesamt 54 Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker der Gewerblichen Schule Ehingen ihren Gesellenbrief in Empfang nehmen können. Außerdem verabschiedete sich Hans Denzel nach langjähriger Dienstzeit in den Ruhestand. Denzel war als Abteilungsleiter an der Schule für die Bereiche Kunststofftechnik und Sonnenschutz zuständig. Insbesondere den Bereich Sonnenschutz hat er besonders geprägt. Die Abteilungsleitung und den Bereich Kunststofftechnik übernimmt zukünftig Thomas Fuchs. Für den Bereich Sonnenschutz wird zukünftig Ingo Geiger zuständig sein.

Neuer Bildungsgang freigegeben

Einen besonderen Grund zur Freude haben die Schulleitung der Gewerblichen Schule Ehingen und die Lehrer aus dem Bereich Sonnenschutz nach der offiziellen Freigabe eines neuen Bildungsgangs. Getreu der Devise "Kein Abschluss ohne Anschluss" findet zukünftig neben der Berufsschulausbildung der Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker auch die Vorbereitung auf die fachspezifischen Teile der Meisterprüfung im Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerk unter einem Dach statt. Damit liegen Aus- und Weiterbildung in einer Hand.

Meisterkurs für Teile 1 und 2

Derzeit laufen die Planung und Vorbereitung auf Hochtouren, damit die ersten Schüler Anfang Dezember an der Schule begrüßt werden können. Der Vorbereitungskurs dauert vom 1. Dezember 2020 bis zum 30. April 2021. Anschließend finden im Mai die theoretischen und praktischen Prüfungen statt. An der Schule konzentriert man sich auf die fachspezifischen Teile 1 und 2, die allgemeinen Teile 3 und 4 hingegen können an der heimischen Handwerkskammer abgelegt werden. Eine Besonderheit des Kurses sei der Preis von nur 1.300 Euro zzgl. Prüfungsgebühren. Neben der Vorbereitung auf die Meisterprüfung vermittelt der Kurses auch die Qualifikation als zertifizierter Befestigungstechniker" in Zusammenarbeit mit der Firma Würth.

Interessenten für den Vorbereitungskurs erhalten weitere Auskünfte über das Sekretariat der Schule unter 07391 5803-0 oder direkt bei Ingo Geiger unter geiger@gbs-ehingen.de.

© sicht-sonnenschutz.com 2020 - Alle Rechte vorbehalten