Textiler Sonnenschutz -

4. und 5. November ITRS, IVRSA und KTEX: Virtuelle Mitgliederversammlung

Die Vorstände von ITRS, IVRSA und KTEX haben beschlossen, die diesjährige Mitgliedervesammlung virtuell abzuhalten.

„Dieses Jahr stellt uns alle vor ganz neue Herausforderungen, und ein mikroskopisch kleines Virus hält uns alle fest im Griff. Die aktuelle Lage lässt nach wie vor befürchten, dass nicht nur ausgelassenes Feiern schwierig ist. Selbst eine Veranstaltung mit zirka 150 Gästen ist ohne massive organisatorische Eingriffe nicht mehr möglich", erklärt Lars Rippstein, Geschäftsführer des ITRS. "Daher haben die Vorstände von ITRS, IVRSA und KTEX beschlossen, die dies­jäh­rigen Mitgliederversammlungen der Verbände nicht in Präsenzform, sondern stattdessen am 4. und 5. November 2020 virtuell durchzuführen."  Bis dato werde eine Lösung ausgearbeitet, wie die in diesem Jahr anstehende Wahl des Präsidenten des ITRS, sowie weiterer wichtiger Ämter dennoch rechtssicher durchzuführen sei.

Verbände wollen zusätzliche virtuelle Angebote schaffen

Das Branchen-Highlight in der Winterzeit, das Diskutieren und Feiern mit der Branche werde allen fehlen. „Nutzen wir also diesen Beschluss als Chance! Ohne den Stress und den zeitlichen Aufwand von An- und Abreise können es sicher noch mehr von Ihnen schaffen, an unserer Mitglieder­ver­samm­lung teilzunehmen – wenn auch in diesem Jahr nur am Bildschirm“, ergänzt Rippstein. Natürlich seien sich die Vorstände bewusst, dass trotz Corona-Pandemie eine Videokonferenz noch immer nicht für alle zum Tagesgeschäft gehört. „Wir werden Ihnen daher hilfreich zur Seite stehen. Und wir werden auch virtuell ein Angebot schaffen, das über die Generalien hinausgeht und allen Teilnehmern einen wirklichen Mehrwert bietet“, betont Rippstein. Die nächste reguläre Mitgliederversammlung findet am 17. und 18. November 2021 statt.

© sicht-sonnenschutz.com 2020 - Alle Rechte vorbehalten