Textiler Sonnenschutz -

Fensterdekorationen für den weltweiten Markt Coulisse und Kvadrat starten neue Gesellschaft Kvadrat Shade

Zum 7. Februar 2019 haben Kvadrat und Coulisse die neue Gesellschaft Kvadrat Shade gegründet. Ziel der Zusammenarbeit ist es, Architekten Fensterdekorationen und Dienstleistungen von hoher Qualität in puncto Funktionalität, Komfort und Nachhaltigkeit anzubieten. Die erste Kollektion umfasst eine Reihe von Rollos, die in Zusammenarbeit mit Ronan & Erwan Bouroullec entworfen wurden.

Kvadrat Shade wird von Christian Baum Blaakær (Managing Director) und Jan-Henk Dekker (Sales Director) geleitet.

Lösungen für große Projekte

„Mit Kvadrat Shade verleihen wir dem Angebot von Kvadrat für Architekten und Designer auf der ganzen Welt eine neue Dimension", sagt Blaaker. "Die Design-Rollos sind die ideale Lösung für die größten und anspruchsvollsten Projekte." In Coulisse habe man einen Partner gefunden, der über das erforderliche Know-how und die Erfahrung verfügt, hochwertige Fensterdekorationen für jedes einzelne Projekt entwickeln zu können. Und Dekker ergänzt: „Wir sind sehr stolz darauf, mit einem Unternehmen wie Kvadrat zusammenzuarbeiten. Wir erhalten dadurch die Möglichkeit, die Bedeutung von inspirierenden Fensterdekorationen weiter auszubauen.“

Zwei Partner, ein gemeinsames Ziel

In Kvadrat Shade treffen eigenen Angaben zufolge die Stärken der jeweiligen Fachbereiche von zwei Design-Ikonen aufeinander. Kvadrat sei führend in den Bereichen Textilinnovation, Farbgebung und Kreativität und verfüge über mehr als 50 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Designtextilien für Kontrakträume und Privathaushalte. Coulisse besitze Erfahrung in der Entwicklung von Systemlösungen und Textilien für Fenster sowie automatisierte Fensterdekorationen für den Wohn- und Objektbereich. Durch die Zusammenarbeit könne Kvadrat Shade selbst die größten und anspruchsvollsten Projekte des Marktes bedienen.

© sicht-sonnenschutz.com 2019 - Alle Rechte vorbehalten