R+T Asia: Der Countdown läuft

Aus vier europäischen Ländern machen sich zur Stunde Fachjournalisten auf in die Glitzermetropole Shanghai, wo von 27. Februar bis 1. März 2019 mit der diesjährigen Ausgabe der seit 2005 stattfindenden R+T Asia die asiatische Leitveranstaltung der Sonnenschutzbranche ansteht. Ob German Pavillon oder Meetings bei Serge Ferrari, Warema und dem heimischen Antriebshersteller Dooya: sicht+sonnenschutz taucht tief ein in das lokale Branchengeschehen und wird unter anderem mit den Verantwortlichen der Messe Stuttgart über das Ausstellungskonzept und die Entwicklung des chinesischen Marktes sprechen; die R+T Asia zählt dieses Jahr, inklusive HD+ Home Textile & Decoration Asia, 642 Aussteller aus 21 Ländern auf einer Fläche von 60.000 Quadratmeter.

Alles Wissenswerte lesen Sie in unserer Aprilausgabe.