Markilux stellt Neuheiten für 2018 vor

„Ein frühes neues Jahr“ – 120 Teilnehmer haben sich auf der Roadshow von Markilux beim Stop in Salzburg über die Neuheiten des Unternehmens fürs Messejahr 2018 informiert. Neben Österreich kamen die Fachpartner insbesondere aus Bayern. Diese lernten die neue Kollektion kennen, genauso wie sieben technische Neuheiten. Geschäftsführer Dan Schmitz erläuterte zudem, wie sich das Unternehmen für die Zukunft aufstellen wird. Neue Partner sucht Markilux demnach im deutschsprachigen Gebiet nicht, daher mache es auch keinen Sinn, an der R+T 2018 teilzunehmen.

Alles zu den Neuheiten lesen Sie in der Januarausgabe der sicht+sonnenschutz.