Sonnenschutztechnik -

Sicherheit der Logistikprozesse Bat Spa erhält AEO-Zertifizierung

Bat Spa wurde eine von den Zollbehörden ausgestellte AEO-Zertifizierung als zugelassener Wirtschaftsbeteiligter erteilt. Das ist für den Hersteller von Sonnenschutzsystemen ein wichtiger Meilenstein, der die Zuverlässigkeit, Effizienz und Sicherheit am Markt bescheinigt, die Zahlungsfähigkeit garantiert und die Sicherheit der Logistikprozesse zertifiziert.

Um den Status des zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten (AEO) zu erlagen, mußte BAT Spa nachweisen, dass wichtige Kriterien wie die Kenntnis und Einhaltung der Zoll- und Steuervorschriften sowie das Nichtvorliegen von Straftaten im Zusammenhang mit wirtschaftlichen Tätigkeiten erfüllt sind. Zu den weiteren Kriterien gehören der Besitz eines wirksamen Sytemens zur Verwaltung der Geschäfts- und Beförderungsunterlagen, die Garantie der Zahlungfähigkeit, der Nachweis angemessener praktischer Standards in Bezug auf Fachkenntnis sowie berufliche Qualifikationen und Sicherheitsstandards.

Höhere Geschwindigkeit bei Lieferungen

Die Bewilligung des AEO-Status ermöglicht die Nutzung direkter und indirekter Vorteile und Erleichterungen: Zollvereinfachungen; Verringerung der physischen/dokumentarischen Kontrollen bei Importen, die eine höhere Geschwindigkeit bei der Lieferung gewährleisten, was zu einer Senkung der Kosten, einer Vorrangstellung bei der Zollabfertigung und einer Verringerung der Zollkontrollen an den Grenzen der Vereinigten Staaten, Japan und China aufgrund der Vereinbarungen über die gegenseitige Anerkennung zwischen den WCO-Ländern (World Custom Organization) führt.

© sicht-sonnenschutz.com 2021 - Alle Rechte vorbehalten