Sonnenschutztechnik -

Paneele von Teba Atmosphärisches Highlight

Lichtdurchlässig und gleichzeitig vor fremden Einblicken schützend – so präsentieren sich die neuen Hi-Light Paneele von Teba, die dem Unternehmen zufolge durch eine mehrfache Lichtfilterung des Gewebes einen besonders schönen und weichen Lichteinfall erzielen.

In Abhängigkeit des Tageslichts erzeugen sie – im Zusammenspiel mit den modernen grafischen Dessins, die teilweise von der Natur inspiriert sind und in dezenten Farben daherkommen – eine neue optische Tiefenwirkung sowie eine effektvoll atmosphärische Raumstimmung, die den edlen Look unterstreichen.

Am Fenster und zur Raumgestaltung

„Unsere Hi-Light Behänge sind ein absolutes Highlight und ermöglichen eine Vielzahl schicker Interieurgestaltungen. Sowohl am Fenster als auch in der Raumgestaltung setzen sie einen stylishen Akzent“, sagt Dr. Tomass Grass, Geschäftsführer von Teba. Besonders schön ist nach seinen Angaben die Kombination unterschiedlicher Hi-Light Paneele, die mehrschichtige farbige Akzente erzielen. „Hier sind ganz individuelle sowie hochwertige Lösungen möglich und mit dem Teba Sonnenschutzplaner lassen sich die unterschiedlichen Gestaltungsvarianten ganz einfach visualisieren. Das hilft im Beratungsgespräch und unterstreicht gleichzeitig die Kompetenz des Fachhändlers.“

teba grass

Nach Oeko-Tex Standard 100 zertifiziert

Hi-Light ist laut Teba frei von Schadstoffen, für Allergiker geeignet und nach dem Oeko-Tex Standard 100 zertifiziert. Unempfindlich gegen Luftfeuchtigkeit, Seife oder Spritzwasser, ist auch der Einsatz im Bad möglich. Die neuartige Behangart ist Teil der neuen Teba Flächenvorhang-Kollektion .

© sicht-sonnenschutz.com 2022 - Alle Rechte vorbehalten